Gemeinde Alfeld Gemeinde Alfeld

Alfeld erhält Stabilisierungshilfe

Meldung vom 19.12.2019
29.11.2019 Der Finanz- und Heimatminister Albert Füracker übergibt den Bescheid für Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen an 1. Bürgermeister Niebler.

Finanzministerium.JPG

Am 29. November 2019 wurde Herrn 1. Bürgermeister Niebler im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat vom Finanz- und Heimatminister Albert Füracker der Bescheid für Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen überreicht. Die Gemeinde Alfeld erhält 100.000 Euro.

Gemeinde Alfeld

Öffnungszeiten Gemeindeamt Alfeld:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Verwaltungsgemeinschaft Happurg:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bankverbindung Gemeinde Alfeld:

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE02 7606 0101 0190 0520 01

Raiffeisenbank Hersbruck

IBAN: DE27 7606 1482 0000 7365 38

Kontakt

Am Kühberg 1
91236 Alfeld
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09157 236