Gemeinde Alfeld Gemeinde Alfeld

Weihnachtsgruß des Bürgermeisters

Meldung vom 12.12.2019
Grußwort des Bürgermeisters zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Weihnachtsbaum

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu und wir stehen kurz vor dem Jahreswechsel. Ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir in der vor uns liegenden Advents- und Weihnachtszeit zur Ruhe und Besinnung kommen, sowie Erholung im Kreise der Familie. In unserer heutigen immer schnelllebigeren Zeit ist dies notwendiger denn je.

Wenn wir für das abgelaufene Jahr Bilanz ziehen, können wir aus Sicht unserer Gemeinde wieder von einem ereignisreichen Jahr sprechen, in dem wir auch wieder einiges auf den Weg bringen und abschließen konnten. Mit einem sehr guten Miteinander und konstruktiver Zusammenarbeit im Gemeinderat und dem gemeinsamen Tragen wichtiger Richtungsentscheidungen sind wir auf einem guten Weg unsere Gemeinde auch weiterhin lebenswert zu erhalten.

In diesem Jahr wurden im Rahmen der sogenannten Bauleitplanung wichtige Ziele erreicht und für die zukünftige Entwicklung in unserer Gemeinde der Grundstein zum Erhalt unserer noch relativ guten Infrastruktur gelegt.

Viele kulturelle Veranstaltungen zeigen ein reges Vereinsleben und verdienen Dank und Anerkennung. Mein besonderer Dank gilt den Bürgerinnen und Bürgern, die sich auf karitativem, sportlichem und kulturellem Gebiet in der Kirche, den Vereinen, Verbänden, Institutionen und Initiativen beruflich oder ehrenamtlich engagieren.

Den anstehenden Jahreswechsel verbinde ich mit einem Dank an alle Bürgerinnen und Bürger für die erhaltene Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen in die Gemeinde und auch mir persönlich gegenüber.

Den Bediensteten der Gemeinde Alfeld, der Verwaltung und den Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat danke ich für die sehr gute, angenehme und konstruktive Zusammenarbeit. Allen, die sich mit Rat und Tat für die Gemeinschaft eingesetzt haben, den Spendern und denen, die oft unbemerkt für unsere Gemeinde selbst Hand angelegt haben, danke ich für ihren Einsatz und ihre Unterstützung sehr herzlich.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und für das kommende Jahr 2020 viel Gesundheit, Glück und Gottes Segen.

Ihr

Karl-Heinz Niebler

1. Bürgermeister

Gemeinde Alfeld

Öffnungszeiten Gemeindeamt Alfeld:

Montag und Dienstag von 15:00 bis 16:30 Uhr
Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr
Freitagvormittag nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Verwaltungsgemeinschaft Happurg:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bankverbindung Gemeinde Alfeld:

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE02 7606 0101 0190 0520 01

Raiffeisenbank Hersbruck

IBAN: DE27 7606 1482 0000 7365 38

Kontakt

Am Kühberg 1
91236 Alfeld
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09157 236